RT Reflex - шаблон joomla Книги

Zum Dienst am 06.11.15 stand die Rettung einer Person welche unter Betonplatten eingeklemmt war auf dem Programm. Hierbei wurde Umgang mit den Hebekissen geübt. Wir sind mit unserer Technik in der Lage bis zu 24 t. zu heben. Als alternative dazu wurden die Rettungszylinder getestet........

 

Mal wieder über den Telllerrand geschaut....

bereits am Dienstag fand eine gemeinsame Atemschutzausbildung mit den Kameraden der OF Görzig statt.

Wie schnell es gehen kann das die Kameraden der Gemeinde Petersberg gemeinsam mit den Kameraden des Landkreis Anhalt Bitterfeld arbeiten müssen hat der Einsatz Freitagnacht eindrucksvoll gezeigt....

In Vorbereitung für den Lehrgang im Brandhaus am IBK Heyrohsberge trainierten die Atemschutzgeräteträger verschiedene Grundlagen wie Partnercheck, Türöffnung, vorgehen im Brandraum u.v.m.  Bei Temperaturen über 30 grad wurde auf die 4 lagige Schutzkleidung verzichtet auch im Aussenbereich wurde Marscherleichterung angeordnet.

Am Freitag den 14.08.15 fand im Schloss Ostrau (Bereich Schloss Ostrau e.V.) eine Einweisung in die Brandmeldeanlage statt. Seit dem 13.08.15 verfügt der Bereich über eine Aufgeschaltete Brandmeldanlage. Der Grund dafür ist die Ausstellung AENIGMA. Wir hoffen das mit Unterstützung der Gemeinde und des Landkreises nach der Ausstellung auch der Grundschulbereich aufgeschalten wird.

Thema des Dienstabend war es die Wasser Entnahme aus offenen Gewässern zu trainieren. Hierzu wurde als Löschwasserdepot ein Brunnen ausgewählt. Durch den Wassertrupp wurde die Wasserversorgung vom Brunnen bis zum Auto aufgebaut und vom diesem durch den Schlauchtrupp mittels zweier B-Schläuche bis zum Verteiler weitergeführt. Ab dem Verteiler bauten 2 Angriffstrupps mittels ein B- und C-Hohlstrahlrohren Ihre Wasserversorgung weiter.

Im Anschluss statteten die Kameraden dem Kindergartenfest im "Spatzennest Ostrau" noch einen Besuch ab. Die Kinder freuten sich riesig als Sie mit dem Feuerwehrschlauch spritzen konnten und von den Kameradinnen der Umgang mit dem Hohlstrahlrohr erklärt wurde.

 IMG 20150624 WA0008

Bilder

Weitere Beiträge ...

Nächste Termine

Kinderfeuerwehr
Mittwoch den 14 Februar 16:30 - 17:30 Uhr
Welche Geräte benötigt die Feuerwehr bei einem Unfall
Einsatzabteilung
Freitag den 16 Februar 19:00 - 20:00 Uhr
Dienstabend

Heute 24

Monat 1865

Insgesamt 206283

Aktuell sind 33 Gäste und keine Mitglieder online